Datenschutz-Bestimmungen

Startseite Datenschutz-Bestimmungen

Datenschutz-Erklärung

 

Allgemeine Informationen

Als Teil unserer gemeinsamen Werte Innovation, Engagement und Verantwortung respektieren wir in der CALDA Practice die Privatsphäre aller Personen, die uns ihre persönlichen Daten anvertraut haben, einschließlich der Besucher unserer Websites und der Nutzer unserer Anwendungen usw. Diese Datenschutzerklärung legt die Schritte dar, die wir unternommen haben, um die Datenschutzanforderungen nach Schweizer, EU- und anderen anwendbaren Gesetzen zu erfüllen, die die Erhebung, Speicherung, Nutzung und Übertragung (“Verarbeitung”) von personenbezogenen Daten regeln.

Wir verstehen folgendes unter personenbezogenen Daten: alle Informationen, aus denen jemand Ihre Identität herausfinden kann oder könnte, wie z. B. Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, die Seriennummer eines Geräts, Ihre Sozialversicherungsnummer und dergleichen.

Diese Erklärung beschreibt die Art und Weise, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten, die wir von Ihnen über eine Website oder Anwendung erhalten, die Eigentum der CALDA Practice ist oder von ihr betrieben wird. Diese Erklärung gilt ausschließlich für personenbezogene Daten, die von der CALDA Practice online erfasst werden, z. B. über eine Website, per E-Mail und andere Online-Tools und -Anwendungen, nicht jedoch für die Offline-Erfassung.

Zustimmung zur Erfassung

Im Allgemeinen erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die von Ihnen angeforderten Dienste, Produkte und Informationen zur Verfügung stellen zu können, um Handlungen in Verbindung mit einem Vertrag, den wir mit Ihnen geschlossen haben, durchzuführen oder aufgrund unseres berechtigten Interesses, bestimmte Analysen und Statistiken durchzuführen, z. B. zur Verbesserung unserer Produkte und Dienste und des Inhalts unserer Websites und Anwendungen sowie für administrative Zwecke.

In einigen Fällen können wir Sie zusätzlich um Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bitten und benötigen diese, insbesondere im Zusammenhang mit der Zusendung von Marketingmaterialien oder Newslettern zu unseren Produkten und Dienstleistungen.

Aktualisierung dieser Erklärung

Wir können von Zeit zu Zeit beschließen, diese Erklärung zu aktualisieren, falls dies erforderlich ist. In diesem Fall werden wir aktualisierte Versionen dieser Erklärung auf dieser Seite veröffentlichen. Eine überarbeitete Erklärung gilt nur für Daten, die nach dem Datum ihres Inkrafttretens erhoben wurden. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu überprüfen, um die neuesten Informationen über unsere Datenschutzpraktiken zu erhalten. Wenn Sie unsere Dienste nach der Veröffentlichung von Änderungen an der Erklärung weiterhin nutzen, bedeutet dies, dass Sie diese Änderungen akzeptieren.

Welche persönlichen Daten sammeln wir über Sie?

Unsere Dienste können es erforderlich machen, dass Sie sich registrieren und uns daher Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen. Die Arten von personenbezogenen Daten, die wir erfassen, hängen von Ihren Interaktionen mit der CALDA Practice und den von Ihnen genutzten Diensten ab, können aber im Allgemeinen Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten sowie Informationen über Ihre Nutzung der Website oder Anwendung umfassen. Wir können auch gesundheitsbezogene Daten über Sie erfassen, die Sie uns durch Beantwortung unserer Fragen und Umfragen zur Verfügung stellen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch dadurch erhalten, dass wir verfolgen, wie Sie mit unseren Diensten interagieren, z. B. durch die Verwendung von Cookies (zur Verwendung von Cookies, siehe weitere Informationen unten).

Wie verwenden wir Ihre persönlichen Daten?

Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur wie in dieser Erklärung beschrieben verwenden, um Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen, um auf Ihre Anfragen zu reagieren und soweit dies nach geltendem Recht zulässig oder erforderlich ist, oder zur Unterstützung von rechtlichen oder strafrechtlichen Ermittlungen. Darüber hinaus können wir die zu statistischen Zwecken gesammelten Daten anonymisieren oder pseudonymisieren und aggregieren, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie uns diese Informationen nicht zur Verfügung stellen möchten, nutzen Sie diese Funktionen auf unseren Websites oder Anwendungen bitte nicht.

Mit wem teilen wir Ihre persönlichen Daten?

Die CALDA Practice macht kein Geschäft mit Ihren persönlichen Daten. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur zu Marketingzwecken (wenn wir Ihre Zustimmung haben) oder für andere Arten der Leistungserbringung weiter oder legen sie anderweitig offen. Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten über Cookies an Werbenetzwerke weitergeben, sofern wir Ihr Einverständnis haben. Wir haben Verträge mit diesen Parteien abgeschlossen, um sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten auf der Grundlage unserer Anweisungen und in Übereinstimmung mit dieser Erklärung und anderen angemessenen Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen verarbeitet werden.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an diese Parteien und andere oben genannte Dritte, einschließlich staatlicher Behörden, nur weiter, soweit dies erforderlich ist, um die von Ihnen angeforderten oder genehmigten Dienstleistungen zu erbringen, um Ihre, unsere oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit anderer zu schützen, um die Sicherheit unserer Dienstleistungen aufrechtzuerhalten oder wenn wir aufgrund geltender Gesetze, gerichtlicher oder sonstiger behördlicher Vorschriften dazu verpflichtet sind oder wenn eine solche Offenlegung anderweitig zur Unterstützung rechtlicher oder strafrechtlicher Ermittlungen oder rechtlicher Verfahren erforderlich ist.

Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten?

Wir haben eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen implementiert, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, Verwendung und Offenlegung zu schützen. Diese folgen technischen und organisatorischen Maßnahmen, die allgemein als angemessene Sicherheitsstandards in der Branche anerkannt sind, einschließlich Zugangskontrollen, Passwörtern, Verschlüsselung und Ähnlichem.

Wie lange speichern wir Ihre Persönlichen Daten?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es zur Erfüllung der in dieser Erklärung genannten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine längere oder kürzere Aufbewahrungsfrist ist nach geltendem Recht erforderlich oder zulässig.

Wie können Sie Ihre persönlichen Daten einsehen, kontrollieren oder löschen?

Sie haben das Recht zu erfahren und zu erfragen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben, und die Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, die bei uns oder bei Dritten, mit denen wir Geschäfte machen, gespeichert sind. Darüber hinaus haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, und Sie können sich an Ihre örtliche Datenschutzbehörde wenden und eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einreichen.

Wenn Sie einen solchen Antrag stellen möchten, kontaktieren Sie uns bitte wie im Abschnitt “Wie Sie uns kontaktieren können” unten beschrieben. Nachdem Sie einen zufriedenstellenden Identitätsnachweis erbracht haben, werden wir Ihnen innerhalb einer angemessenen Frist antworten.

Cookies und Verfolgung der Nutzung

Wir verwenden Cookies, kleine Textdateien, die automatisch auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden, wenn Sie auf bestimmte Websites zugreifen, und ähnliche Technologien, direkt oder über Dritte, wie z. B. Webanalysedienste wie Google Analytics.

Cookies ermöglichen es uns, Informationen zu speichern, wie z.B. Ihren Domain-Namen, Ihren Internet-Service-Provider, Ihr Betriebssystem, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, die von Ihnen besuchten Seiten oder die Art der von Ihnen durchgeführten Suchvorgänge. Wir erfassen solche Daten beispielsweise zur Systemadministration und zur Übermittlung von aggregierten Informationen an verbundene Unternehmen, Geschäftspartner und/oder Anbieter, die in unserem Auftrag Website- und Anwendungsanalysen sowie Website-Leistungsprüfungen durchführen.

Wir verwenden diese Daten, um Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, um die Inhalte unserer Websites oder Anwendungen zu verbessern, um Ihnen die Anmeldung zu Websites und Anwendungen zu ermöglichen und um aggregierte Statistiken zu erstellen, um die Nutzung unserer Website oder Website-Aktivitäten durch Besucher auszuwerten, sowie für interne und Marktforschungszwecke.

Sie haben das Recht zu wählen, ob Sie Cookies akzeptieren oder nicht und Google Analytics zu deaktivieren. Sie können Cookies blockieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers so ändern, dass keine Cookies von der Website auf Ihrem Computer oder Mobilgerät platziert werden können. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie möglicherweise nicht die volle Funktionalität der Website nutzen können, wenn Sie bestimmte funktionale Cookies ablehnen. Allgemeine Informationen zur Verwaltung von Cookies finden Sie auf der All About Cookies Webseite.

Außerdem verwenden wir, wie die meisten anderen Websites auch, Google Analytics. Google Analytics ist ein Webanalysedienst von der Google Inc. Google Analytics verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um zu analysieren, wie die Nutzer die Domains verwenden, und um weitere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Website und der Internetnutzung anzubieten. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website, einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse, werden an Google Analytics übertragen und auf Servern in den USA gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um statistische Berichte über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google, wie in dieser Erklärung beschrieben, einverstanden. Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, Google Analytics zu deaktivieren. Weitere Informationen über Google Analytics oder die Möglichkeit, Google Analytics zu deaktivieren, finden Sie unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

  • Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, können wir Ihre personenbezogenen Daten mit den durch diese Tracking-Technologien gesammelten Informationen verknüpfen. Dies ermöglicht es uns, den Nutzern eine bessere Personalisierung und Funktionalität zu bieten.
  • Do-Not-Track-Signale und ähnliche Mechanismen: Einige Webbrowser können “Do-Not-Track”-Signale an Websites übermitteln, mit denen der Browser kommuniziert. Unsere Website reagiert derzeit nicht auf diese “Do-Not-Track”-Signale.
  • Weitere Informationen über die Art der Cookies, die über die Website verwendet werden können, und über die Möglichkeiten, die Cookie-Einstellungen zu verwalten, finden Sie auf der Seite Cookie-Einstellungen der Website. Ein permanenter Link zu dieser Seite mit den Cookie-Einstellungen befindet sich in der Fußzeile der Website.

Wie Sie uns kontaktieren können

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Bedenken zu dieser Erklärung haben, Zugang zu Ihren persönlichen Daten beantragen oder Ihre Datenschutzrechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die unten stehenden Kontaktinformationen. Sie können sich auch an unseren Datenschutzbeauftragten unter info@caldapractice.com wenden.

Vielen Dank für Ihr Interesse an der CALDA Practice!

Dr. med. Claudia M. Elsig

CALDA Practice
Zürichstrasse 139
8700 Küsnacht, Schweiz

Telefon: +41 44 222 00 80

E-Mail: info@caldapractice.com